Information zu COVID-19 (Corona-Virus)

Sehr geehrte Patientinnen und Patienten!

Mit dem 4. Mai beginne ich nach und nach den Praxisbetrieb wieder zu erweitern.

Da die momentane Situation verschärfte und umfangreiche Hygienemaßnahmen mit sich bringt, benötige ich zwischen den einzelnen Therapien etwas Zeit um die Arbeitsbereiche zu desinfizieren und für den nächsten Patienten vorzubereiten.

Aufgrund dieser Maßnahmen kann ich nicht die gewohnte Patientenanzahl behandeln – unter Umständen ist so ein Behandlung nur  im zweiwöchigen Rhythmus möglich.

Da meine Kolleginnen zeitgleich die Kindertherapie wieder beginnen, und der Flur und das Wartezimmer der Praxis aufgrund der geringen Größe Abstandsregeln im geforderten Umfang nicht zulassen, bitte ich Sie folgende Regelungen zu beachten:

  • bitte warten Sie VOR der Tür – wir holen Sie persönlich zur vereinbarten Zeit in die Praxis
  • falls Sie Platz nehmen wollen, steht vor der Praxis eine kleine Bank für Sie bereit
  • in allen Zimmern steht Händedesinfektion für Sie bereit! Bitte desinfizieren Sie sich vor UND nach der Behandlung gründlich Ihre Hände

Da innerhalb der Therapie eine Abstandsregelung (1.5 m) nicht immer einzuhalten ist, arbeite ich bei Bedarf mit Mundschutz und/oder Gesichtsschild.

Eine Plexiglasscheibe auf dem Tisch  bietet bei Bedarf zusätzlichen Schutz.

Ich bin sicher, Sie haben für all diese zusätzlichen Maßnahmen Verständnis und kommen mit einem guten Gefühl zur Behandlung.

Bitte sprechen Sie mich bei Unklarheiten oder Unsicherheiten jederzeit gerne an.

Mit besten Grüßen

Harald Falk